Freitag, 25. März 2016

[#pmdd20] „Picture my Day“-Day 20


Heute ist... wahr... wie auch immer, der große Tag der kleinen Banalitäten. Picture my Day... im Grunde habe ich schon eine ganze Weile mit dem Gedanken gespielt wenigstens einmal daran teilzunehmen. Dummerweise wahr ich dann jedes mal zu spät dran, als ich davon erfuhr. Tja, Gestern gab es dann diesen kleinen, zufälligen Kommentar auf Facebook, mit dem ich dann drüber gestolpert bin. Karfreitag ist jetzt nicht unbedingt das spannenste Programm (zumindest nicht bei mir), aber was solls?

Dann hier halt die anhäufung an Bilderstrecken, die ich bis Hierhin verbrochen habe:






Bei Weitem nicht so viel Banalität, wie es eigentlich hätte sein können, merke ich gerade. Aber dann war mein Tag heute dann auch wieder zu unspannend, als das ich da noch großartig viel mehr zu hätte beitragen können. Eventuell klappt das Experiment ja beim nächsten mal besser.

Kommentare:

  1. Jup. Großmutter und Enkeltochter.

    AntwortenLöschen
  2. Wonach schmeckt denn "Marmite"? Hab das jetzt schon ein paar Mal gesehen, aber irgendwie war es mir immer etwas suspekt.

    AntwortenLöschen
  3. Da kann ich eigentlich nur sagen selbst Probieren. Marmite ist eine Paste aus Hefeextrakt, daher kommt ein sehr starker malziger Geschmack ins Spiel, der nicht jedermann zusagt. (Mein Vater meinte mal, dass er mit Marmite ein Stück Tofu nach echtem Braten schmecken lassen kann.)

    Einfach eine Scheibe Toast Buttern und anschließend eine dünne Schicht Marmite auftragen. Wenn es zu viel Marmite ist (oder man die Butter auslässt) hat man schnell das Gefühl, man würde in Sojasoße beißen. (Von daher ist der Werbeslogan "Love it or hate it" absolut berechtigt.)

    AntwortenLöschen